Weniger als bebilderte Musik. Tagungslyrik.

 

Vorne steht eine und spricht.
So schräg nach unten schauend, so
als versuche sie, zwischen dem Glas und dem Skript vorbei
auf die Füße der ersten Reihe zu blicken
die sich zwischen den Stuhlbeinen
aus der zweiten nach vorne schieben

In der ersten Reihe liegen Zettel auf den Stühlen
mit Namen in großen schwarzen Druckbuchstaben
damit man noch von hinten erkennen kann, dass die Reservierten
erst dann kommen, wenn sie mit dem Finger auf dem 110mg/qm
neben der durch doppelte Punkte getrennten Zeitziffer
lesen können:

sich selbst

————————————————-

 

Wenn die Dänen wüssten, dass wir diese Fett-Mehl-
und-Zucker-Klumpen nach ihnen benennen
sie würden mit einer stumpfen Schere den unteren Zipfel
von DÄ oder den oberen von DE
einfach abtrennen so
an der perforierten Linie entlang, bei Flensburg ganz vorsichtig
weil: Ein Schnitt zu weit nach links und
der Niehuussee ist ausgelaufen
einfach so

————————————————-

 

Mann1 scheint mit dem Finger an der Weiblichkeit der Konferenz
hängen geblieben zu sein, jedenfalls
: Er ist nicht da
(noch nicht, beschwichtigen sie)
Mann2
äham.
kann man das hier trinken? Jaja
wir haben es gerade frisch
für sie eingeschenkt
soso
ähäm,
wir ziehen 2 vor.
2 ist 1/3 ausgesprochen,
als sich 1 mit einem orangeblauen Jutebeutel
(bloß aus Plastik + vom Discounter)
in den Raum schiebt und Aufhebens macht
damit alle seinen Namen auf den Lippen liegen haben
und mit der Zunge den herben Geschmack des Dialekts schmecken
der sich schwer auf die Wortendungen legt

Und ER sprach:
Akademie
Was ich alles schon geschrieben habe
Musik
Was ich alles schon inszeniert habe
Kunst
Was ich alles schon kuratiert habe
Medien
Was ich alles schon…

und langsam
aber mit NachDruck
drückt 1 die Studenten im Programm
(*innen, aber die sind ja immer mitgemeint,
ist ja klar)
aus dem Programm
heraus
über die gestrichelte Linie
so

————————————————-

einfach so

Heute bitte keine Nachfragen.

 

 

 

 

Tagung: Mehr als bebilderte Musik
20. Dezember
JULIA STOSCHEK COLLECTION
Schanzenstr. 54
2840549 Düsseldorf

%d Bloggern gefällt das: