How to: Discord

Discord ist ein Online-Dienst, den man (wie auch z.B. Zoom) für Sprach- und Videokonferenzen nutzen kann. Wir als Fachschaft haben dort einen Server eingerichtet, auf dem sich alle MeKuWi-Studierenden austauschen können und auf dem die Veranstaltungen unseres Ersti-Monats stattfinden.

Um Discord zur Vernetzung mit anderen Studierenden nutzen zu können bzw. um an den Ersti-Veranstaltungen teilzunehmen, haben wir eine kleine Anleitung erstellt:

1. Anmeldung

Zunächst müsst ihr euch Discord auf deren Internetseite herunterladen und anschließend einen Account erstellen. Bitte benutzt euren vollen Namen, damit wir euch und ihr euch gegenseitig besser zuordnen könnt 😊

Schreibt uns dann eine Mail oder eine Nachricht über einen unserer Social Media Kanäle. Daraufhin lassen wir euch einen Einladungslink zukommen über den ihr direkt auf unseren Server gelangt.

2. Technik

Um Discord komplett nutzen zu können, benötigt ihr ein Mikrofon und idealerweise eine Kamera. Das Programm ist diesbezüglich ein bisschen unkooperativ, also wundert euch nicht über Fehlermeldungen oder Warnungen. Tipp: Ganz unten links neben eurem Namen findet ihr die Benutzereinstellungen. Unter „Sprache & Video“ könnt ihr das Mikrofon und die Kamera einstellen, bis alles passt.

3. Orientierung auf dem Server

Auf dem Server seht ihr links mehrere Reiter. Grundsätzlich könnt ihr bei jeder dieser Kategorien den Kanälen beitreten, die Reiter „Erstsemester“ und „Master“ sollten allerdings nur von den entsprechenden Studierenden genutzt werden 😊

Wichtig: Unter dem Reiter „Textkanäle“ befindet sich außerdem der Kanal #regeln mit unserer Netiquette. Wie dort beschrieben, müsst ihr euch bei einem Mitglied der Fachschaft (werden ganz rechts angezeigt), um die Rolle des Studis zugewiesen zu bekommen. Dann könnt ihr die verschiedenen Kanäle auf dem Server erkunden.

Viel Spaß 😊